Sie sind gut beraten?

Wir, die Theuring Steuerberatungsgesellschaft mbH, sind ein auf Heilberufe spezialisiertes Steuerberatungsunternehmen.

Unsere Leistungen werden ganz individuell auf ihre Bedürfnisse zugeschnitten,
dabei sollen unsere Impulse Sie ihrem persönlichen Erfolg näher bringen.
Ob branchenorientierte Unternehmensberatung zur Steigerung Ihres Gewinns,
Steuergestaltungsberatung zur Reduzierung Ihrer Steuerbelastung oder einfach nur die Entlastung von der Bürokratie.

Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt! Wir steigern Ihre Lebensqualität!
Überzeugen Sie sich selbst.


Ihr Beraterteam



Dipl. Kfm. Rico Theuring
Steuerberater /Geschäftsführer
Fachberater Gesundheitswesen 
( IBG/HS Bremerhaven)



und


Jana Jahn
angest. Steuerberater


Unsere Leistungen

Apotheken

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen speziell für Apotheker, und lassen Sie sich Ihr indv. Angebot erstellen.

Weiterlesen

Ärzte

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen speziell für Äzte und Heilberufe.

Weiterlesen

Zahnärzte

Erfahren Sie mehr über unsere Leistungen speziell für Zahnärtze.

Weiterlesen

Kanzlei News

Apotheken: Reichweite, Beschäftigung und Umsatzentwicklung

12.07.2024 | Apotheken sind ein wichtiger Bestandteil der ambulanten Gesundheitsversorgung hierzulande. In Deutschland versorgte eine Apotheke Ende 2023 im Durchschnitt 4.819 Menschen, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt.

Corona-Hilfen für Selbständige als beitragspflichtiges Einkommen

11.07.2024 | Mit dem Programm 'Soforthilfe Corona' wurden Unternehmen und Selbstständige unterstützt, die sich unmittelbar infolge der Corona-Pandemie in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befanden. Aber auch diese Mittel unterfallen dem sozialversicherungsrechtlichen Beitragsrecht.

Zur Grundsteuer bei Sanierung eines baufälligen Denkmals

09.07.2024 | Für Grundbesitz, dessen Erhaltung wegen seiner Bedeutung für Kunst, Geschichte, Wissenschaft oder Naturschutz im öffentlichen Interesse liegt, kann ein Anspruch auf Grundsteuererlass bestehen – wenn der erzielte Rohertrag in der Regel unter den jährlichen Kosten liegt.