Mandantenrundschreiben September 2018

Für alle Steuerpflichtigen

Gewinne aus dem privaten Verkauf von Champions-League-Karten sind steuerfrei

Für Vermieter

Ermittlung der ortsüblichen Marktmiete bei Überlassung möblierter Wohnungen

Für Kapitalanleger

Einmalzahlungen zur Abfindung von Kleinbetragsrenten auch vor 2018 ermäßigt zu besteuern?

Für Unternehmer

Ausnahmen von der Einzelaufzeichnungspflicht

Bundesfinanzhof ändert Rechtsprechung: Vorsteuerabzug auch bei Angabe einer Briefkastenadresse

Bundesfinanzministerium konkretisiert seine Ansicht zur Erfassung von EC-Karten-Umsätzen
im Kassenbuch

Firmenwagen: Umwelt- oder Umtauschprämie für Dieselauto mindert die Anschaffungskosten

Richtsatzsammlung für 2017 veröffentlicht

Für GmbH-Gesellschafter

Gesetzentwurf: Verlustuntergang bei schädlichem Beteiligungserwerb soll neu geregelt werden

 


Mandantenrundschreiben August 2018

Für alle Steuerpflichtigen

Bundesregierung legt Familienentlastungsgesetz vor

Handwerkerleistungen: Baukostenzuschuss für öffentliche Mischwasserleitung nicht begünstigt

Spekulationssteuer auf Arbeitszimmer bei Verkauf des selbstgenutzten Eigenheims?

 Für Unternehmer

Details zur unangekündigten Kassen-Nachschau

Kleinunternehmerregelung: Anwendung bei Gebrauchtwagenhändlern

 Für GmbH-Geschäftsführer

Wertguthabenkonto: Gutschrift führt beim Fremd-Geschäftsführer nicht zu Arbeitslohn

Für GmbH-Gesellschafter

Darlehensausfall führt zu negativen Einkünften aus Kapitalvermögen

Für Arbeitgeber

Kurzfristige Beschäftigung: Anteilige Verdienstgrenze gekippt

Mindestlohn wird ab 2019 in zwei Schritten erhöht


Mandantenrundschreiben Juli 2018

Für alle Steuerpflichtigen

Handwerkerleistungen: Bundesfinanzhof zur Berücksichtigung von Werkstattarbeitslohn gefragt

Ist die Höhe der steuerlichen Nachzahlungszinsen verfassungswidrig?

Zum Abzug von Aufwendungen bei einer Übungsleitertätigkeit

 Für Unternehmer

7 % Umsatzsteuer für Hauswasseranschluss

Einnahmen-Überschussrechnung: Ausnahmen bei der Anlage EÜR für ehrenamtlich Tätige

Vorsteuerabzug: Fehlender Leistungszeitpunkt kann sich aus dem Rechnungsdatum ergeben

 Für Arbeitgeber

Arbeitslohn: Übernahme von Beiträgen angestellter Rechtsanwälte

Betriebsveranstaltungen: Kosten für Shuttle-Bus sind nicht in die Gesamtkosten einzubeziehen


Mandantenrundschreiben Juni 2018

Für alle Steuerpflichtigen

Familienheim: Auflassungsvormerkung reicht nicht für Erbschaftsteuerbefreiung

Kein Sonderausgabenabzug für selbst getragene Krankheitskosten

Klarstellungen zu Kinderbetreuungskosten

Übertragung des Betreuungsfreibetrags für Kinder: Betreuungsanteil von 10 % reicht für Widerspruch aus

 Für Unternehmer

Größenklassen als Anhaltspunkt für die Häufigkeit einer Betriebsprüfung

Umsatzsteuer: Gleichbehandlung von Pharmarabatten

Umsatzsteuer: Zur Zurechnung von Verkäufen über eBay

 Für Arbeitgeber

Arbeitgeberleistungen: 44 EUR-Freigrenze bei vergünstigter Fitnessstudio-Nutzung anwendbar

Firmenwagen: Einzelbewertung bei gelegentlichen Fahrten zur Arbeit wird Pflicht

 


Eine Verfahrensdokumentation ist keine Kür, sondern Pflicht!

   1.          Vorbemerkungen

   2.          Mitarbeiter in die Erstellung einbeziehen

   3.          Wesentliche Bestandteile einer Verfahrensdokumentation

   4.          Internes Kontrollsystem

   5.          Zeitrahmen der Einführung einer Verfahrensdokumentation

   6.          Eine schriftliche Verfahrensdokumentation fehlt – was tun?

   7.          Fehlende oder ungenügende Verfahrensdokumentation

   8.          Rückwirkende Erstellung und Versionierung

   9.          Die Verfahrensdokumentation muss wahr sein

10.          Muster-Verfahrensdokumentation

Mandantenrundschreiben Mai 2018

Für alle Steuerpflichtigen

Gesetzgeber muss Grundsteuer reformieren

Kein Anspruch auf einen Pflege-Pauschbetrag bei Aufwandsentschädigung für Betreuer

Kindergeld auch bei Unterbrechung der Ausbildung wegen dauerhafter Erkrankung

Steuertipps für behinderte Menschen und Ruheständler

Für Vermieter

Anschaffungsnahe Herstellungskosten bei Sanierungsbedarf nach Tod des Mieters?

Für Unternehmer

Europäischer Gerichtshof: Einheitliche Besteuerung von Haupt- und Nebenleistung

Importfahrzeug: So ist der Bruttolistenpreis zu schätzen

Vorsteuerabzug: Auch im Niedrigpreissegment ist eine eindeutige Leistungsbeschreibung erforderlich

Für Arbeitnehmer

Steuerliche Berücksichtigung von selbst getragenen Kfz-Kosten bei der Dienstwagenüberlassung